18Mrz
' . get_the_title() . '

In Baku / Aserbeidschan wird seit Mitte März auf Basis einer von Aumayer Media konzipierten, gestalteten und unter unserer Projektleitung umgesetzten Museumsapp der Besucher durch den renovierten und neueröffneten Palast des Schirvanshahs geführt.
 

 
In 5 Sprachen erfährt der Besucher allerlei zur Historie des Palastes, seiner Gebäude und Bewohner. Die Vermittlung erfolgt dabei auf ortsbezogen Karten. Zahlreiche Fotos der Räumlichkeiten, ein Katalog an ausgestellten Objekten, historische Videos und eine Audioführung von über 60 Minuten (je Sprache) bieten dem Besucher eine virtuellen Kurator als Begleiter durch den Palast.
 
Die App steht vorinstalliert auf rund 25 iPad Minis für die Besucher bereit.
 
Im Hintergrund wird der Multimedia Guide mit einem Redaktionssystem über einen Internet Browser inhaltlich aktuell gehalten. Bei Bedarf wird damit der Ausstellungsplan aktuell gehalten, neue Angebote eingestellt, die Objektgalerie erweitert – und das ohne Programmierkenntnisse, von jedem Ort aus.
 
B1-language
 
Kunde: Artex 2012 GmbH

*